10. Juli 2015 Claus-Dieter Hampel

Gesamtmitgliederversammlung Pirna mit Wahl des Stadtvorstandes

GMV Pirna diskutierte Arbeitsplan und wählte neuen Stadtvorstand

Vor Beginn der GMV wurde eine Foto-Show über die Aktivitäten der letzten drei Monate gezeigt. Viele Anwesende konnten sich auf den Fotos widererkennen als sie z.B. aktiv den 01./08. Mai oder den „Markt der Kulturen“ unterstützten.

 Am Anfang der GMV wurde mit viel Beifall und guten Wünschen ein neues Mitglied in unseren Reihen aufgenommen. Der 23- jährige stellte sich kurz vor, wir unterbreiteten ihm den Vorschlag an den regelmäßigen Treffs der jungen Mitglieder/Sympathisanten teilzunehmen.

Auch die Auszeichnung mit dem „Blumenstrauß des Stadtvorstandes“ an Ingrid Schäfer war ein Höhepunkt der GMV.

Ein Schwerpunkt war die Diskussion und Beschlussfassung unseres neuen Arbeitsprogramms. Dabei gab es Hinweise, wie und mit welchen Themen unsere Zusammenkünfte noch interessanter gestaltet werden können.

Danach erfolgte die Neuwahl des Stadtvorstandes. Zuvor dankte unsere Vorsitzende, Jutta Häcker, allen Mitgliedern des SV für ihre geleistete Arbeit. Die GMV fasste den Beschluss, 8 Mitglieder in den neuen SV zu wählen und der Vors. der Stadtratsfraktion sowie die BO- Vorsitzenden zu kooptieren. Damit wird die Einbeziehung aller BO und der Stadtratsfraktion in die Arbeit des SV sichergestellt.

 

Es wurden gewählt:

Vorsitzende                            Jutta Häcker

stellv. Vors.                            Melitta Kloß

stellv. Vors.                            Claus-Dieter Hampel

 

Mitglieder                               Sonja Krug

                                               Josephine Schulz

                                               Dirk Fraulob

                                               Maximilian Paul

                                               Günter Tischendorf

Kategorien: DIE LINKE. Region Pirna

Kommentare

Keine Kommentare zu diesem Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar